Uncategorized

'Cheer': Welche Navarro Cheerleader kommen nächste Saison inmitten von Jerry Harris Verhaftung zurück – Showbiz Cheat Sheet

Obwohl Cheer ein Hit war, als es auf Netflix uraufgeführt wurde, war die Zukunft der Show ungewiss. Zuerst wurde die Jubel-Wettkampfsaison 2020 wegen der Coronavirus-Pandemie (COVID-19) abgesagt und dann geriet Breakout-Star Jerry Harris in rechtliche Schwierigkeiten, was seine Zukunft in der Show ungewiss machte. Also, wer kommt zurück zum Navarro College?

La'Darius Marshall, Monica Aldama, Gabi Butler und Jerry Harris | Jim Spellman/Getty Images

Was ist mit Jerry Harris passiert?

Anfang des Monats kam die Nachricht, dass eine strafrechtliche Untersuchung im Gange war, nachdem 14-jährige Zwillingsbrüder behaupteten, Harris habe sexuelle Inhalte von ihnen erbeten und sie belästigt. Die Vorfälle ereigneten sich, als die Jungen 13 und Harris 19 Jahre alt war.

Laut Gerichtsakten, die von USA Today eingeholt wurden, gab Harris zu, sexuelle Snapchat-Nachrichten von 10 bis 15 Minderjährigen angefordert und empfangen zu haben. Er gab auch zu, Sex mit einer Minderjährigen bei einem Cheerleading-Wettbewerb gehabt zu haben und sagte, dass er einen 17-Jährigen für Nacktfotos bezahlt habe.

RELATED: 'Cheer': Was bedeutet Coronavirus für die Daytona National Championship und Navarro Cheerleader?

Harris sitzt im Gefängnis und wartet darauf, ob er auf Freiem Fuß freigelassen wird.

Wer kehrt zu 'Cheer' zurück?

Da Harris' Zukunft mit Navarro in der Luft liegt, haben sich die Fans gefragt, wer zurückkehren wird. Da die Wettkampfsaison abgesagt wurde, haben viele Cheerleader des Navarro College noch ein Jahr Zeit.

"Sie nutzen ihre Berechtigung nicht, es sei denn, sie treten tatsächlich an, also kamen einige zurück, die wahrscheinlich nicht hätten, wie Gabi Butler", sagte Navarro-Trainerin Monica Aldama gegenüber HollywoodLife. Die Art und Weise, wie Jubel funktioniert, ist ein bisschen anders. Sie erhalten fünf Jahre Teilnahmeberechtigung, und drei davon können auf der Junior College-Ebene sein. Also, Gabby hatte für zwei Jahre mit uns konkurriert und dann beschlossen, für ihr letztes Jahr der Berechtigung auf der Junior College-Ebene zurück zukommen, aber da die Saison abgesagt wurde, kommt sie jetzt wieder ein weiteres Jahr, weil sie diese Berechtigung links hat."

Tumbler Lexi Brumback wird auch nächste Saison wieder kommen, sagte Aldama PopSugar. Während Morgan Simianer und La'Darius Marshall bereits ihren Abschluss gemacht haben, haben sie noch ein Jahr Zeit, um wiederzukommen.

Hat sich das Team auf die Meisterschaft vorbereitet?

In der Cheer Dokuserie arbeitete das Team das ganze Jahr über, nur um einmal in Daytona anzutreten. Als der Wettbewerb in diesem Jahr abgesagt wurde, hatten die Navarro Cheerleader bereits hart an ihrer Routine gearbeitet.

"Wir haben unser ganzes Jahr damit verbracht, uns auf diesen einen Wettbewerb vorzubereiten, und wir hatten 25 volle Outs gemacht und hätten wahrscheinlich in diesem Moment antreten können, wenn wir es brauchten", sagte Aldama gegenüber HollywoodLife. "Natürlich hatten wir noch viele Details, die wir aufräumen wollten, aber wir trafen die Routine. Wir hatten noch viele Wochen Zeit, Erinnerungen zu machen und viele besondere Dinge, die wir geplant hatten, und nur Bonding und Dinge zu tun und offensichtlich konkurrieren. Es fühlte sich einfach so leer an."

Nachdem der Wettbewerb abgesagt wurde, gab sich Aldama eine Woche Zeit, um zu trauern und sagte sich dann, dass sie sich weiter bewegen müsse. Jetzt tritt sie bei Dancing with the Stars an und ist mit dem Star-Tänzer Val Chmerkovskiy liiert.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"